Welche Brille passt zu mir

WELCHE BRILLE

PASST (ZU) MIR?

Erwarten Sie jetzt nicht, dass wir Ihnen mit Allerwelts-Weisheiten kommen, wie: Bei runden Gesichtern sollten Sie eher zu dezenten Fassungen greifen, lange und schmale Gesichter vertragen auch markante Brillen. Stimmt ja alles, aber eine gute Beratung geht weit darüber hinaus. Dazu müssen wir Sie sehen, Sie als Person wahrnehmen und genau hinhören, worauf es Ihnen ankommt.

Hier finden Sie eine Checkliste, worauf Sie bei der Brillenwahl besonders achten sollten:

Physiognomie: Gesichtsform? (oval, rund, schmal…) Form der Augenbrauen? (markant, gerade, geschwungen, fein…)Nasenrücken? (breit, schmal, flach, ausgeprägt…); Haare und Frisur? Gesichtsfarbe? (blass, heller Hautton, dunkler Typ, sonnengeküsst, Verwenden Sie Kosmetik…)

Gesamtbild: Sind Sie eher sportlich, elegant, naturverbunden, modern, traditionell, leger, gestylt, unkonventionell, modisch nicht interessiert, bequem, jung, klassisch, gediegen, attraktiv, ausgefallen, Neuem aufgeschlossen oder setzen Sie auf Bewährtes?

Wirkung: Wie möchten Sie wirken?
Soll die Brille eine untergeordnete Rolle spielen oder wollen Sie damit ein Statement setzen? Was möchten Sie unterstreichen? 

>>Tipp: Achten Sie doch in nächster Zeit auf die BrillenträgerInnen in Ihrer Umgebung, im Fernsehen, in Filmen usw. Wer oder was gefällt Ihnen besonders gut? Welcher Stil könnte Ihnen stehen? Wer oder was gefällt Ihnen gar nicht?

 

 

Welche Brille passt zu mir TopOptik
Welche Brille passt zu mir TopOptik

 

VORLIEBEN:

  • Welche Farben mögen Sie (nicht)? Kleidungsstil?
  • Haben Sie Allergien?
  • Hobbies, für die Sie die neue Brille (auch) verwenden möchten?
  • Wird die Brille oft gewechselt (Flex-Scharnier empfehlenswert)?
  • Sind Sie durch Brillenrahmen leicht irritiert? (Dann sollten Sie zu sehr großen Formen oder zu einer Randlos-Brille greifen.)
  • Sind Ihnen die Umwelt und faire Produktionsbedingungen wichtig?
  • Möchten Sie Ihren gegenwärtigen Stil ändern? (Eine neue Brille ist ein wunderbarer Anfang…)

 

>>TIPP: Wenn Sie über längere Zeit eine bestimmte Brillenform getragen haben und etwas Neues ausprobieren möchten: Lassen Sie die Brille einige Minuten im Gesicht. Gehen Sie ein paar Schritte im Geschäft umher und nehmen Sie sich Zeit, sich an die neue Brillenform oder Farbe zu gewöhnen. Es wäre schade, wenn Sie sich vorschnell für eine gewohnte Fassungsform oder eine ähnliche Farbe wie bisher entscheiden, obwohl Ihnen eine neue, modische Fassung oder Sonnenbrille gut oder sogar besser gepasst hätte.

UND – HABEN SIE SCHON EINE IDEE,

WIE IHRE NEUE BRILLE AUSSEHEN SOLL? NEIN?!

Jetzt sind wir gefragt. Wir verkaufen seit über20 Jahren schöne Brillen und wissen, worauf es ankommt.

Wir sind überzeugt: Die persönliche Beratung istdurch nichts zu ersetzen. Kein noch so guter Ratgeberim Internet kann leisten, was Menschen fürSie tun können: Ihnen zuhören, Sie beraten,Ihnen die Vor- und Nachteile zeigen, Vorschlägemachen und Sie bei der Brillenauswahl optimalunterstützen.

Unsere Erfahrung und unser Wissensind für Sie da.